Unsere Partner

Unsere Hennen sind stets motivierte Mitarbeiterinnen, die uns täglich ein Ei schenken. Doch auch auf drängendstes Bitten lassen sie sich nicht zu einem Zweiten überreden – auch sonntags nicht. Das Nachfrageverhalten unserer Kunden unterliegt im Jahresverlauf gewissen Schwankungen. So werden beispielsweise zu Ostern und in der Vorweihnachtszeit deutlich mehr Eier gegessen und verbacken, als beispielsweise in den Sommerferien. Um Angebot und Nachfrage in Einklang bringen und stets frische Eier liefern zu können, kann es in Ausnahmefällen vorkommen, dass Eier von den mit uns befreundeten Partnerhöfen Ralf Schulze in Westen und Stefan Köhnken in Obergrünhagen zugekauft werden. Um dabei Transparenz zu gewährleisten und die Herkunft der Eier nachvollziehen zu können, tragen die zugekauften Eier dabei natürlich den Print mit dem Erzeugercode ihres Herkunftbetriebes.

Hühenr lieben es durch das Gras zu streifenZufriedene HennenUnsere Hennen auf einer Wiese wie wir sie uns wünschen



Wir kennen unsere Partnerbetriebe seit vielen Jahren als Berufskollegen, die in vorbildlicher Weise Legehennen halten und spitzen Eier aus Freiland- bzw. Biohaltung produzieren. Sie bekommen ihre Junghennen vom selben Lieferanten wie wir, werden vom selben Futtermittel-Lieferanten beliefert und ihre Stallungen sind zu jeder Zeit tadellos. Wir vertrauen unseren Partnern  vollumfänglich und können für die Qualität ihrer Produkte garantieren. Darüber hinaus wird diese selbstverständlich regelmäßig unabhängig überprüft. Die hierbei ausgestellten Zertifikate lassen wir uns stets vorlegen.

Unsere Partner-Betriebe:

Bio-Eier: Stefan Köhnken - Obergrünhagen

Freiland-Eier: Ralf Schulze - Westen