Landwirtschaft zum Anfassen

Unsere Hoffeste

Leider müssen wir unsere beliebten Hoffeste aufgrund der Gefährdungslage durch Corona derzeit aussetzen. Wir hoffen, dass wir im kommenden Frühjahr wieder unser traditionelles Spargelfest mit Ihnen feiern können!

Großes Spargelfest am 1. Mai

Großes Spargelfest am 1. Mai
Frühlingsfreuden für Groß und Klein
 

Großes Spargelfest am 1. Mai

Den Höhepunkt der Spargelsaison feiern wir auf unserem Stammbetrieb in Inzmühlen mit einem erlebnisreichen Fest für die ganze Familie. Zwischen 11 und 18 Uhr gibt es ein vielfältiges Programm rund um den Spargel und die Landwirtschaft. Erleben, wie der Spargel angebaut und gestochen wird, eine Spargelschälmaschine in Aktion sehen, große und kleine Trecker bestaunen und besteigen – all dies können die Gäste des Spargelfestes und noch viel mehr. Unter den alten Hofeichen lockt ein Kinderreich mit Spielplatz, Trettreckern, Hüpfburg und dem Kreativhaus Villa Wunderbunt.

Ein bunter Kunsthandwerkermarkt präsentiert handgemachte Töpferwaren, Textilien und Naturholzprodukte. Fürs leibliche Wohl gibt es verschiedene Spargelspezialitäten ebenso wie Bratwurst vom Grill, zum Kaffee locken die beliebten Kuchen und Torten vom großen Blech. Musikalisch sorgt die Kultband „die Melker“ mit handgemachtem Rock aus dem Kuhstall für Stimmung.

Traditioneller Scheunenzauber im November

Traditioneller Scheunenzauber im November
Einstimmung in die Weihnachtszeit
 

Traditioneller Scheunenzauber im November

Am ersten Sonntag im November lädt der Cassenshof in Inzmühlen in eine vorweihnachtliche Märchenwelt zwischen Gänsen und Kerzenschein. Zwischen 11 und 18 Uhr sind Hofplatz, Stall und Scheune Schauplatz eines stimmungsvollen Markttreibens mit schönen, handgemachten Dingen für Haushalt, Advents- und Weihnachtszeit. Highlights für die Kinder sind das Plätzchenbacken im Pferdestall, Ponyreiten und Stockbrotgrillen an den Feuerkörben auf dem Hofplatz. Bei der Tombola locken Weihnachtsgänse als Hauptgewinne. Die ersten Gänsespezialitäten können auch vor Ort genossen werden, neben vielen weiteren kulinarischen Köstlichkeiten. Die Heidkösters untermalen das bunte Treiben auf dem Hofplatz mit ihrer handgemachten Musik.

Landwirtschaft zum Anfassen

Lernort und Erlebnishof

Lernort und Erlebnishof
Entdecken Sie die Landwirtschaft
 

Lernort und Erlebnishof

Uns ist es ein besonderes Anliegen, den Menschen, für die wir Lebensmittel erzeugen, zu zeigen, was wir tun. Hinweisschilder auf dem Hof und an den Feldern erklären den Spargelanbau. An den Hühnerställen finden sich informative Tafeln, die Einblick geben in das Innere des Hühnerstalls und den Lebensalltag der gefiederten Mitarbeiterinnen. Einer der Ställe steht direkt am Heidschnucken-Wanderweg, eine Aussichtsbank lädt zum Verweilen und Beobachten des beschaulichen Treibens der Tiere ein. Kinder dürfen die Hühner auch selbst füttern, im Hofladen erhalten sie kleine Tüten mit Hühnerfutter. Eine Eier-Ausstellung zeigt die Vielfalt der kleinen Wunderwerke der Natur und der aufmerksame Betrachter wird erkennen: Kein Ei gleicht dem anderen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und auf Ihre Fragen!

nav